Germanistisches Seminar

Informationen für Erstsemester

Herzlich willkommen am Germanistischen Seminar!


Alle wichtigen Informationen zum Wintersemester 2021/22 finden Sie hier.

Diese Angebote sollen Ihnen den Studienstart erleichtern:

  • Unterstützung bei Fragen zu Stundenplänen etc. durch die Fachschaft (Zusammenschluss erfahrener Studierender) und die Fachstudienberatung,
  • das Sprachwissenschaftliche Propädeutikum, ein grammatisches Tutorium, welches das für Ihr Studium notwendige Grammatikwissen auffrischen soll,
  • eine Begrüßung der Erstsemester mit einer Vorstellung des Fachs und dessen Mitarbeiter*innen, die jeweils in der Woche vor Vorlesungsbeginn des Wintersemesters stattfindet, sowie
  • die untenstehenden Hinweise zur Erstellung des Stundenplans und der Kursanmeldung.


Informationsangebot für Ihren Studienstart im Fach Deutsch

Auf der Olat-Seite "Studium Deutsch: Informationen für Erstsemesterstudierende" stellen sich die einzelnen Fachbereiche vor, und Sie erhalten alle Informationen rund um das Bachelorstudium Deutsch.
 

Erstellung des Stundenplans

 

Unter Studieninteressierte finden Sie eine Auflistung der aktuellen Studienverlaufspläne für das Fach Deutsch. Diesen können Sie entnehmen, welche Lehrveranstaltungen Sie in welchem Semester absolvieren sollten. Für das erste Bachelor-Studienjahr haben wir Ihnen die zwei möglichen Studienverläufe hier aufgeführt.

Für die meisten der dort aufgeführten Veranstaltungen werden mehrere Alternativtermine angeboten. Die möglichen Termine finden Sie hier unter Vorlesungsverzeichnis – Philosophische Fakultät – Fachwissenschaftliches Lehrangebot – Deutsch. Bei der Stundenplanerstellung kann Ihnen ggf. auch das entsprechende Video innerhalb der „Ersti Hilfe"-Reihe der Allgemeinen Studierendenvertretung behilflich sein.

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen

Wenn Sie Ihren Stundenplan zusammengestellt haben, müssen Sie sich hier für die von Ihnen ausgewählten Veranstaltungen anmelden. Die entsprechenden Anmeldezeiträume sind finden Sie hier: Aktuelles. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für die Erstsemester nach dem Windhundverfahren abläuft; deshalb sollten Sie direkt zu Beginn der Anmeldungen eingeloggt sein, um Ihren favorisierten Veranstaltungstermin zu ergattern. Wenn Sie dabei keinen Erfolg haben, keine Sorge – alle Studierenden erhalten einen Platz in den für die Regelstudienzeit notwendigen Kursen! Allgemeine Informationen zur Kurs- und Prüfungsanmeldung erhalten Sie außerdem hier.

Wenn Sie weitere Fragen zum Deutschstudium oder den Lehrveranstaltungen des Germanistischen Seminars haben, wenden Sie sich bitte an die Fachschaft oder die Fachstudienberatung.