Deutsche Sprachwissenschaft, insbesondere niederdeutsche Sprache und Literatur

Ehrenamtliche Tätigkeiten im Bereich des Niederdeutschen

  • Mitglied der Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens (seit 1992)
  • Mitglied der Jury des Klaus-Groth-Preises für niederdeutsche Lyrik der Stadt Heide (seit 2003)
  • Mitglied der Fachstelle "Niederdeutsche Sprachpflege" des Westfälischen Heimatbundes (seit 1986)
  • Schriftführer (1993-1996) und Vorstandsmitglied des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung (2001-2004)
  • Stellvertretender Vorsitzender der Augustin-Wibbelt-Gesellschaft und Redaktionsmitglied des Jahrbuches (1985-1992)
  • Beiratsmitglied der Bevensen-Tagung (1987-1994)