Deutsche Sprachwissenschaft

Publikationen

Monographien:

i.V.: Wahrnehmungsdialektologie. Eine Einführung. Berlin, New York: De Gruyter (Germanistische Arbeitshefte 50). Gemeinsam mit Toke Hoffmeister.

2018: „Dialektgrenzen - Grenzdialekte“. Die Struktur der itzgründischen Dialektlandschaft an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Berlin, New York: De Gruyter (LIT 78).

Herausgeberschaft

i.V.: Regiolekte - Objektive Sprachdaten und subjektive Wahrnehmung. (Studien zur deutschen Sprache). Tübingen. Gemeinsam mit Markus Hundt, Andrea Kleene und Albrecht Plewnia.

2019: Politische Grenzen – Sprachliche Grenzen? Dialektgeographische und wahrnehmungsdialektologische Perspektiven im deutschsprachigen Raum. Berlin, New York: De Gruyter (LIT 83). Gemeinsam mit Nicole Palliwoda und Stephanie Sauermilch.

Aufsätze (peer-reviewed):

i.V.: weil Geschmack und Feinheit der Sitten sich gemeiniglich um den Thron zu versammeln pflegen“– Historische Spracheinstellungen in Adelungs Lehrgebäude der Deutschen Sprache (1782). In: Toke Hoffmeister, Markus Hundt, Saskia Schröder (Hg.): LaienWissenSprache. Konzepte, Anwendungsfelder und Perspektiven der Folk Linguistics im deutschsprachigen Raum.

i.E.: The inner-German border and its effects on the former dialect border areas in Bavaria and Thuringia. In: Lenz, Alexandra N./Maselko, Mateusz (Hg.): Variationist Linguistics meets Contact Linguistics. Vienna University Press.

i.E.: „Kompetenz und Wahrnehmung“: Ein Ansatz zur Verbindung von dialektgeographischen und wahrnehmungsdialektologischen Methoden. In: Hundt, Markus; Kleene, Andrea; Plewnia, Albrecht; Sauer, Verena (Hg.): Regiolekte - Objektive Sprachdaten und subjektive Wahrnehmung. (Studien zur deutschen Sprache). Tübingen.

i.E.: „Un jetz aufn deutschen Stroum asu ze fohrn“. Eindrücke aus bayerischen und schleswig-holsteinischen Aufnahmen des Lautdenkmals reichsdeutscher Mundarten. In: Hundt, Markus; Kleene, Andrea; Plewnia, Albrecht; Sauer, Verena (Hg.): Regiolekte - Objektive Sprachdaten und subjektive Wahrnehmung. (Studien zur deutschen Sprache). Tübingen. Gemeinsam mit Toke Hoffmeister.

i.E.: Zur Problematik der Darstellung von sprachlichem Wandel in Real- und Apparent-Time. In: Hahn, Matthias/Kleene, Andrea/Langhanke, Robert/Schaufuß, Anja (Hg.): Dynamik in den deutschen Regionalsprachen. Gebrauch und Wahrnehmung. (Reihe Germanistische Linguistik).

2019: Politische Grenzen - Sprachliche Grenzen? Ein Resümee. In: Politische Grenzen – Sprachliche Grenzen? Dialektgeographische und wahrnehmungsdialektologische Perspektiven im deutschsprachigen Raum. Berlin, New York: De Gruyter (LIT 83). S.249-252. Gemeinsam mit Nicole Palliwoda und Stephanie Sauermilch.

2019: Vorwort. In: Politische Grenzen – Sprachliche Grenzen? Dialektgeographische und wahrnehmungsdialektologische Perspektiven im deutschsprachigen Raum. Berlin, New York: De Gruyter (LIT 83). S.1-7. Gemeinsam mit Nicole Palliwoda und Stephanie Sauermilch.

2017: „Wenn der Sprache Grenzen gesetzt werden“ – Eine wahrnehmungsdialektologische Untersuchung im Fränkischen und Thüringischen an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. In: Hundt, Markus; Purschke, Christoph; Ziegler, Evelyn: Sprachräume: Konfigurationen, Interaktionen, Perzeptionen. Linguistik Online 85/6. S. 203-225.

2017: Die Auswirkungen der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze auf die dialektgeographische und wahrnehmungsdialektologische Struktur des itzgründischen Sprachraums. In: Glawe, Meike; Hohenstein, Line-Marie; Sauermilch, Stephanie; Weber, Kathrin; Wermer, Heike: Aktuelle Tendenzen in der Variationslinguistik. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. S. 269-292.

Rezension

2019: Rezension zu Rahel Beyer. 2017. Der pfälzische Sprachinseldialekt am Niederrhein. Eine generationsbasierte Variablenanalyse. Mannheim. In: Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft. Ahead of print.

2018: Rezension zu Claudia Scharioth. 2015. Regionales Sprechen und Identität. Eine Studie zum Sprachgebrauch, zu Spracheinstellungen und Identitätskonstruktionen von Frauen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Hildesheim, Zürich, New York. Erscheint in: Niederdeutsches Jahrbuch 141. Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung. S. 178-181.

2018: Rezension zu Wilhelm Köller. 2016. Formen und Funktionen der Negation. Untersuchungen zu den Erscheinungsweisen einer Sprachuniversalie. Berlin, Boston. Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft 10/1-2. S.33-39. Gemeinsam mit Toke Hoffmeister.