Deutsche Sprachwissenschaft

Vorträge

2011

  • How to do things with Hrafnkell: Speech Act Theory and the Íslendingasögur. HÍ Student Conference on Old Norse and Related Subjects, Reykjavík, 18.04.2011.

2014

  • Notkers Anlautgesetz im Kontext von Diachronie und Synchronie. Internationaler Nachwuchsworkshop der Vergleichenden Germanischen Sprachwissenschaft, Zürich, 06.02.2014.

2015

  • Gemeinsam mit Jonas Richter: Verstärkungen in der mittelhochdeutschen Wortbildung. Arbeitsgespräch zur historischen Lexikographie, Bullay an der Mosel, 11.04.2015.
  • Augmentation im Mittelhochdeutschen. Wortwelten: Lexikographie, historische Semantik und Kulturwissenschaft, Göttingen, 12.06.2015.

2016

  • Kurzvorstellung: Referenzkorpus Altdeutsch. Arbeitsgespräch zur historischen Lexikographie, Bullay an der Mosel, 16.04.2016.
  • Althochdeutsche Adjektivbildungen auf -oht(i)/-aht(i). Jahrestagung der Gesellschaft für Germanistische Sprachgeschichte, Leipzig, 23.09.2016.

2018

  • Das Althochdeutsche – die früheste Überlieferung des Deutschen. Vortrag im Rahmen eines Workshops „Auf den Spuren der deutschen Sprachgeschichte und Literatur in Mitteldeutschland“, Göttingen, 12.04.18.

2021

  • Altalemannisch na bei Notker III. Überlegungen zur Analyse und Beschreibung von (Modal-)Partikeln in historischen Sprachstufen des Deutschen. 10. Kolloquium Forum Sprachvariation der IGDD und 9. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, Bonn, 23.01.21.
  • [angekündigt]: Nur eine weitere Laus im Pelz der deutschen Sprache? - Zur Grammatikalisierung von ahd. ni wâri, mhd. newære hin zur (f)nhd. Modalpartikel nur. Grammatische und textgrammatische Strukturen in alt- und mittelhochdeutschen Quellen. Theoretische Konzeptionen, Analysestrategien und Methoden, Graz, 04.06.21.