Germanistisches Seminar

Ausschreibungen

 Ausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft

 

Am Germanistischen Seminar, Lehrbereich Deutsch als Zweitsprache und fachintegrierte Sprach-bildung, ist ab dem 01.09.2018 die Stelle einer

Wissenschaftlichen Hilfskraft

 

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Die Arbeitszeit beträgt 30 Stunden/Monat.

Die Arbeit wird im Rahmen des Projektes „Lehramt mit Perspektive“ (LeaP@CAU) stattfinden. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung bei der Lehre im Modul „Inklusion in der Schule: Heteroge-nität und Sprachbildung“ sowie deren Evaluation. Dazu gehört die Erstellung der Online-Evalua-tion und die Aufbereitung und Pflege der erhobenen Daten. Des Weiteren sollen die Forschungs-aktivitäten des Lehrbereichs unterstützt werden, z.B. bei der Datenerhebung und der Erstellung von Transkripten. Es fallen zudem Aufgaben im Bereich der Betreuung von Lernstationen in der sprachdidaktischen Werkstatt sprach:werk an.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Interesse an Sprachbildung und Sprachvermittlung, insbesondere im Kontext von Deutsch als Zweitsprache
  • Bachelorabschluss
  • Immatrikulation im Master of Education mit dem Fach Deutsch ODER sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Evaluation und Forschungsmethoden (z.B. Fachstudium Psychologie)
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware (z.B. Microsoft Office)
  • gute oder sehr gute Studienleistungen


Wünschenswert sind außerdem:

  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Deutsch als Zweitsprache/ Deutsch als Fremdsprache
  • UND/ODER Erfahrungen mit der Statistik-Software SPSS und der Literaturverwaltungssoftware Citavi
  • ODER Begeisterung und Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten.


Studierende in niedrigen Semestern werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) einschließlich Ihrer Leistungsübersicht im PDF-Format bis spätestens Montag, 23.07.2018, per Mail an JProf. Dr. Inger Petersen (petersen@germsem.uni-kiel.de). Rückfragen zu der Stelle können Sie ebenfalls an diese E-Mail-Adresse richten.

 

Ausschreibung: Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft

 

Am Germanistischen Seminar, Lehrbereich Deutsch als Zweitsprache und fachintegrierte Sprach-bildung, ist ab dem 01.09.2018 (oder früher) die Stelle einer

Studentischen/ Wissenschaftlichen Hilfskraft

 

zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Monate befristet. Die Arbeitszeit beträgt 15 Stunden/Monat.

Die Stelle ist in dem Projekt „Über Modelle sprechen – Präsentieren und Erklären im Kunstunter-richt. Durchgängige Sprachbildung im Fach Kunst – Unterrichtsvideos in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung“ angesiedelt. Dabei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit der Kunstdi-daktik, in dem es um sprachsensiblen Kunstunterricht geht.

Die Hauptaufgabe der Hilfskraft ist die Transkription von Audio- und Videodateien. Eine Einarbei-tung in die Transkriptionsregeln (GAT II Basistranskript) wird gewährleistet.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Immatrikulation an der CAU Kiel
  • Interesse an Sprache
  • Bereitschaft, sich in die Transkriptionsregeln einzuarbeiten
     

Wünschenswert wäre außerdem das Fach Kunst oder eine Philologie als Studienfach.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben und kurzer Lebenslauf) bis spätestens Freitag, 27.07.2018, per Mail an JProf. Dr. Inger Petersen (petersen@germsem.uni-kiel.de). Rückfragen zu der Stelle können Sie ebenfalls an diese E-Mail-Adresse richten.