Ältere Deutsche Literatur

Bibel-Rezeption in Lyrik, Roman und Drama

Monografien und Herausgeberschaften

Konfliktverläufe. Normen der Geschlechterbeziehungen in Texten des 17. Jahrhunderts. De Gruyter, Berlin 2004. (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 33). https://doi.org/10.1515/9783110201758. Auszüge. [Über den Josef-Roman "Assenat" Filip von Zesens].

Pax Optima Rerum oder Gründliche Abhandlung über die Friedensspiele von Johann Rist, Liz. Zürich 1996.

Editionen

Lateinisch-mittelniederdeutscher Psalter mit Kommentar Cod. Guelf. 81.10 Aug. 2°. Diplomatische Teiledition, hg. von Ursula Kundert unter Mitarbeit von Hanne Grießmann, Wen Huang und Friederike Wolpert. Technische Umsetzung durch Torsten Schaßan und Timo Steyer. Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel 2015–2017. http://diglib.hab.de/mss/81-10-aug-2f/start.htm.

Mitarbeit an der Edition: Wilhelm Werner von Zimmern: Das Vergänglichkeitsbuch. Eine Bilderhandschrift der Frühen Neuzeit (Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, Cod. Donaueschingen A III 54). Hg. von Christian Kiening und Cornelia Herberichs. http://www.ds.unizh.ch/kiening/vergaenglichkeitsbuch/, online seit dem 25. 11. 2004.

Aufsätze und Beiträge

Bukolik. Dichtende Schäferinnen und Hirten zwischen Weihnachten, Utopie und Revolution. In: Dorothea Klein und Lutz Käppel (Hg.): Das diskursive Erbe Europas. Antike und Antikerezeption. Frankfurt am Main u. a. 2008 (Kulturgeschichtliche Beiträge zum Mittelalter und zur frühen Neuzeit 2), S. 272–305. Freier Zugang: urn:nbn:de:gbv:8-publ-13115, vgl. den Entwurf als Online-Vorlesung.

"O himmlische Schattirung", "Meßkunst unseres Heils"! Medialität der göttlichen Heilsbotschaft in Greiffenbergs Betrachtung "Von der Empfängnis Christi". In: Jürg Glauser, Christian Kiening (Hg.): Text – Bild – Karte. Kartographien der Vormoderne. Freiburg im Breisgau u. a. 2007 (Litterae 105), S. 435–456.

Ken Follett: Die Säulen der Erde. In: Christoph Jürgensen (Hg.): Die Lieblingsbücher der Deutschen. Kiel 2006. S. 317–340. Vgl. den Entwurf als Online-Vorlesung.

Das Gesinde. Figuren zwischen Gerücht und Gewissen in Filip von Zesens 'Assenat'. In: Caroline Emmelius u. a. (Hg.): Offen und Verborgen. Vorstellungen und Praktiken des Öffentlichen und Privaten in Mittelalter und Früher Neuzeit. Göttingen 2004. S. 127–147. Auszüge.

Ist Fiktion Lüge? Lügenvorwurf in fiktionalem Gewand in Gotthard Heideggers 'Mythoscopia Romantica' (1698). In: Katja Bär u. a. (Hg.): Text und Wahrheit. Frankfurt am Main u. a. 2004, S. 51–62.

Verhaltensnormen für schreibende Frauen und Männer? Zur Geschlechterkonstruktion in Vorreden barocker Erbauungsschriften. In: Gisela Brandt (Hg.): Vertextungsstrategien und Sprachmittelwahl in Texten von Frauen. Stuttgart 2002 (Bausteine zu einer Geschichte des weiblichen Sprachgebrauchs 5, zugl. Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 403), S. 123–142.

Vortrag

mit Philip Ajouri und Carsten Rohde, Rahmungen. Psalmen - Faust - Insel-Verlag, gehalten im Rahmen der Ringvorlesung "Die Materialität von Schriftlichkeit" an der Staatsbibliothek zu Berlin am 8. Dezember 2016, publiziert unter https://youtu.be/omMXthbjHew am 9. Dezember 2016.

Lexikonartikel

Literaturwissenschaftlicher Teil des Artikels 'Bedeutung'. In: Oda Wischmeyer u. a. (Hg.): Lexikon der Bibelhermeneutik. Berlin / New York 2009, S. 69. Volltextzugriff mit Bibliotheks- oder Campusrechten.

Literaturwissenschaftlicher Teil des Artikels 'Sinn'. In: Oda Wischmeyer u. a. (Hg.): Lexikon der Bibelhermeneutik. Berlin / New York 2009, S. 542f. Volltextzugriff mit Bibliotheks- oder Campusrechten.

Literaturwissenschaftlicher Teil des Artikels 'Wahrheit'. In: Oda Wischmeyer u. a. (Hg.): Lexikon der Bibelhermeneutik. Berlin / New York 2009, S. 643f. Volltextzugriff mit Bibliotheks- oder Campusrechten.

Kleine Veröffentlichungen

Jeanne d'Arc, Faust und die 68er-Bewegung, Rezensions-Interview mit Stephanie Wodianka über das "Metzler Lexikon moderner Mythen", Blogbeitrag vom 28. Juni 2016 auf http://www.mww-forschung.de/blog/.

Psalmenhandschriften als Weltgedächtnis anerkannt, Beitrag vom 11. November 2015 unter http://www.mww-forschung.de/aktuelles/.

Keine Randbemerkung. Nirgends - Petrarcas Psalmen ringen um Anerkennung, Blogbeitrag vom 30. April 2015 auf http://www.mww-forschung.de/blog/.

Die Hündin lechzt und der Hirsch röhrt - Wie Bilder das Verständnis von Psalmen beeinflussen, Blogbeitrag vom 21. August 2014 auf http://www.mww-forschung.de/blog/.

"Dieser Hollsteinische Versen-Schmidt [...] und offt-repetirte[...] Soldaten-Feind". In: Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis des Germanistischen Seminars und des Instituts für Neuere Deutsche Literatur und Medien der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Winter 2006/7), o. S. [Über Johann Rist, 1 S.].