Ältere Deutsche Literatur

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 2002 bis 2008: Magisterstudium an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität zu Greifswald (Germanistik und Skandinavistik im Hauptfach)
  • 2003: Mitarbeit als studentische Hilfskraft im Töluspá-Projekt (Virtuelle und reale Morphologie am Beispiel des Altisländischen) am Lehrstuhl für Skandinavische Mediävistik
  • 2004 bis 2008: Mitarbeit als studentische Hilfskraft im Projekt Altisländisches morphologisches Wörterbuch und Altisländisches rückläufiges Wörterbuch am Lehrstuhl für Skandinavische Mediävistik
  • 2005: Auslandssemester an der Mälardalen Högskola in Västerås (Schweden)
  • 2008 bis 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz
  • 2010 bis 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit überwiegender Tätigkeit in der Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • seit 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Harald Haferland an der Universität Osnabrück